BIM-Daten von ACO Haustechnik

Produktdaten zur Entwässerungstechnik

Bauen mit BIM bedeutet ein modellbasiertes, kooperatives und effizientes Bauen in allen Leistungsphasen. Planungsfehler, Risiken, unerwartete Kostensteigerungen, gestörte Bauabläufe und unnötig hohe Betriebskosten – all das wird mit BIM erheblich an Bedeutung verlieren. Hersteller, die an BIM-basierten Projekten beteiligt sein möchten, müssen zukünftig sämtliche Produktdaten so zur Verfügung stellen, dass sie vollständig in das jeweilige Gebäudemodell aufgenommen werden können.

Der Entwässerungsspezialist ACO Haustechnik (www.aco-haustechnik.de) hat sich des Zukunftsthemas BIM schon lange angenommen: Aus dem umfassenden Produktportfolio sind die Duschrinnen, Fettabscheider und Abwasserhebeanlagen schon seit Anfang 2017 BIM-ready. Es folgten die Boden- und Dachentwässerungssysteme, die Rohrsysteme, die Messeneuheiten „ACO LipuSmart“ sowie die Parkdeck- und Dachabläufe „Passavant“. Seit 2018 ist ACO Haustechnik 100% BIM-fähig. Die Produktdaten werden als „Revit“-Datenpakete und „IFC“-Daten angeboten und regelmäßig aktualisiert bzw. optimiert. Das Herunterladen der Daten erfolgt direkt unter bim.aco-haustechnik.de.

Thematisch passende Artikel:

BIM-Daten von Viega

Für Planungen im digitalen Gebäudemodell

Die integrale Planung technischer Gebäudeausrüstung ist ohne entsprechende Planungssoftware mittlerweile undenkbar. Diese Entwicklung wird durch das digitale Gebäudemodell im BIM-Prozess...

mehr

BIM-Daten von Sanha

Sanha stellt Fachplanern mit den BIM-Produktdaten eine flexible Lösung für die Rohrnetzberechnung für die Heizungs-, Kühlungs-, Lüftungs- und Trinkwasserinstallation sowie für Industrieprojekte...

mehr

BIM-Daten von Müpro

Für ein digitales, vernetztes Planen mit 3D-Konstruktionen

Mit dem Building Information Modeling (BIM) ist die Digitalisierung in der Baubranche angekommen. Der Befestigungsspezialist Müpro unterstützt die Planungsmethode durch entsprechend aufbereitete...

mehr

BIM-Daten von Fränkische

Rohrsysteme für Lüftung, Trinkwasser und Heizung

Fränkische unterstützt die effiziente Abwicklung von Bauvorhaben für die BIM-Methode mit umfassenden technischen Daten zu seinem Rohrsystem-Sortiment für Lüftung, Trinkwasser und Heizung. Diese...

mehr

BIM-Daten aus dem Heizungsbereich

Digitale BIM-Daten für Planer und Architekten

Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) hat das Angebot digitaler Produktdaten für Building Information Modeling (BIM) auf Basis der VDI 3805 bzw. der ISO 16757 international...

mehr