Für Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer

Performance, Cloud-Technologie und Integration

Allplan präsentiert die neue Version seiner BIM-Software für Architekten, Ingenieure und Bauunternehmer. „Allplan 2021“ deckt mit seiner Plattform den Planungs- und Bauprozess über alle Projektphasen hinweg ab.

Ein Hauptaugenmerk der Software liegt auf optimaler Leistung und Skalierbarkeit. So ist es möglich, noch einfacher und schneller an großen, komplexen Projekten zu arbeiten, auch bei anspruchsvoller Geometrie, hohem Detaillierungsgrad und zahlreichen Verknüpfungen. Anwender erhalten somit ein zukunftsorientiertes Werkzeug, mit dem sie effi­zient arbeiten können. „Allplan Bim­plus Professional“ ist Bestandteil aller gültigen Serviceplus- und Sub­skrip­tions­verträge. Umfangreiche neue Funktionalitäten bieten Unterstützung bei der cloudbasierten Projektzusammenarbeit, einschließlich Modell- und Dokumentenfreigabe, bei der Zusammenführung sowie der gemeinsamen Darstellung verschiedener Fachmodelle, Revisionsmanagement, Kolli­sions­erkennung und Issue Management. Dies ist ein entscheidender Schritt in Richtung eines kombinierten Workflows, mit der Anwender die Cloud-Technologie optimal nutzen können.

Mit dem „SCIA AutoConverter“ in „Allplan 2021“ erhalten Ingenieure die Möglichkeit, „Allplan“-Modelle schnell und effizient in die Statikprogramme ihrer Wahl zu übernehmen, etwa der Schwestermarken SCIA, Frilo und Risa, aber auch weiteren Statiklösungen im Sinne von openBIM. Ein Vorteil besteht darin, dass das Statikmodell genau nach den Vorstellungen des Statikers erstellt wird, ohne dass der Modellierer über umfassende Statikkenntnisse verfügen muss. Die Übergabe wird durch die Verwendung des auf Microsoft-„Excel“ basierenden Structural Analysis Dateiformats (SAF) erreicht.

Allplan GmbH
81829 München
+49 89 92793-0
www.allplan.com/allplan2021

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-01

Werkzeuge für Treppen, Dächer und Stahlkonstruktionen

„Allplan 2020“ ist die aktuelle Version der Allplan-BIM-Lösung für Architekten und Ingenieure mit Fokus auf der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie auf der 3D-Modellierung. Die neue Version...

mehr

Züblin setzt auf BIM-Lösung und -Plattform von Allplan

Bewehrung von Stuttgart 21-Kelchstützen

Die auffällig geformten Kelchstützen bilden den Blickfang für die neue Bahnhofshalle des Großprojekts Stuttgart 21. Nicht allein wegen ihrer komplexen Geometrie, sondern auch wegen des Aufwandes...

mehr

Digitale Plattform BIMeta

Für alle BIM-Klassen und -Eigenschaften im Bauwesen

Seit Anfang 2021 ist die offene digitale Plattform „BIMeta“ (www.bimeta.de) online: Hier werden Merkmale und Daten der verschiedenen Komponenten im Bauwesen für die Anwendung der Methode „Building...

mehr

Allplan und Precast Software Engineering bündeln Kompetenzen

Komplettlösung von der Planung bis zur Fertigung und Bauausführung

Die Nemetschek Group führt die Kompetenzen der Marken Allplan und Precast Software Engineering zu einem Angebot für das Ingenieur- und Bauwesen zusammen. "Das ist ein wichtiger strategischer...

mehr

Effizientere Planungsprozesse mit „Allplan 2020“

Interdisziplinäre Zusammenarbeit und 3D-Modellierung

Allplan präsentiert mit „Allplan 2020“ die aktuelle Version seiner BIM-Lösung für Architekten und Ingenieure mit Fokus auf der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie auf der 3D-Modellierung....

mehr