Software-Neuigkeiten

DDS-CAD – neue Funktionen für eine exakte, effiziente Planung

Mit „DDS-CAD 15“ stellt Data Design System (DDS) jetzt die nächste Entwicklungsstufe seines Planungswerkzeugs für Gebäudetechnik zur Verfügung. Die aktuelle Version der gewerke­übergreifenden einsetzbaren Software zeichnet sich durch vielfältige Neuerungen und Weiterentwicklungen für mehr Komfort und Effizienz bei der Planung aus. So lassen sich in „DDS-CAD 15“ sowohl eine Kühllastberechnung nach VDI 2078 als auch eine Heizlastberechnung gemäß dem 2018 veröffentlichten Entwurf der DIN SPEC 12831-1 durchführen.

BKI GmbH – „Energieplaner 19“

Vor Kurzem erschien Version 19 des „BKI Energieplaner“, die bewährte Energieberatungs- und EnEV-Software des BKI. Von der Erstellung eines Verbrauchsausweises bis zum KfW-Effizienzhaus-Förderantrag gewährleistet das Programm rechtssichere und DIN-konforme Berechnungen. Die Basisversion (Wohngebäude nach DIN 4108/4701 und 18599) oder die Komplettversion (Basisversion plus Nichtwohngebäude) enthalten alle erforderlichen Funktionen und Nachweise für EnEV, Energieberatung und KfW, inklusive einer kostenfreien Fachhotline.

x