Top

Kategorien: Produkte

Bautagebuch integriert Wetterdaten

Revisionssicheres Behinderungsmanagement mit „eProjectCare 2.20“

Die PMG Projektraum Management GmbH (www.pmgnet.de), Anbieter von intuitiv zu bedienenden Dokumentenmanagement-Lösungen auf Software-as-a-Service-Basis, bringt die Version 2.20 von „eProjectCare“-Projektraum auf den Markt. Baubeteiligte können mit dieser auch ihr Behinderungsmanagement mit dem Modul „ClaimDoc“ revisionssicher dokumentieren. Das Modul „Bautagebuch“ wurde um die automatische Übernahme von Wetterdaten erweitert.

Eine Behinderung im Planungs- und Bauablauf kann schnell weitere Verzögerungen bedingen und die Kosten deutlich in die Höhe treiben. Um dies zu vermeiden und um Vertragsstrafen vorzubeugen, melden Unternehmen mögliche Be- oder Verhinderungen ihrer Arbeit an ihren Auftraggeber als sogenannte Behinderungsanzeigen. „ClaimDoc“ unterstützt Bauunternehmen bei der revisionssicheren Dokumentation ihrer Behinderungsanzeigen. Der gesamte Prozess des Behinderungsmanagements ist transparent nachvollziehbar: von der Bedenkenanmeldung über die Behinderungsanzeige bis zum Nachtrag und der Problemlösung. Die Daten stehen an zentraler Stelle für eine eventuell nötige Beweisführung zur Verfügung. Durch die frühzeitige und detaillierte Dokumentation und systematische Überwachung einer Behinderung ist eine schnelle Beseitigung möglich. 

Für die Version 2.20 hat PMG die Benutzeroberfläche des Moduls „Bautagebuch“ komplett überarbeitet und noch intuitiver gestaltet. Zudem können Nutzer jetzt per Mausklick die aktuellen Wetterdaten der Baustelle in die Dokumentation aufnehmen. Hierzu gehören aktuelle Temperatur, Tageshöchsttemperaturen- und -tiefsttemperaturen sowie die Witterung.

 

Computer Spezial