Top

Kategorien: Aktuell > Aktuell > Veranstaltungen

BIM in der TGA

Seminarreihe erweitert

Sieger-Entwurf „Hand in Hand“ im IFC-Prüf-Modell der zweiten Wettbewerbsphase für anschließende vergleichende energetische Analyse mit Solar-Computer-Software mit gleichen Randbedingungen für alle Wettbewerbs-Entwürfe.

Sieger-Entwurf „Hand in Hand“ im IFC-Prüf-Modell der zweiten Wettbewerbsphase für anschließende vergleichende energetische Analyse mit Solar-Computer-Software mit gleichen Randbedingungen für alle Wettbewerbs-Entwürfe.
(Bild: Solar-Computer GmbH)

Solar-Computer hat sein Seminarangebot zu Software-Themen aus der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und Gebäudeplanung um die Seminarreihe „BIM in der TGA“ erweitert. Das Thema betrifft zunehmend nicht nur große, sondern auch mittlere und kleine TGA-Planungsbüros sowie Architekten, die eine effiziente Zusammenarbeit mit TGA-Planern anstreben. BIM in der TGA betrifft Gebäudeberechnungen ebenso wie Heizungs-, Lüftungs- und Sanitär-Netzberechnungen.

Zwei Dinge sind notwendig: Die Software muss BIM-fähig sein und die Planungs-Teams und -Partner müssen bereit sein, ihr Miteinander BIM-konform umzugestalten und manche lieb gewonnene Arbeitsweise ad acta zu legen. In BIM-Prozessen spielt die TGA eine wesentliche Rolle.

Praxisnähe steht im Vordergrund der Seminare: Beispielhaft wird für typische Aufgabenstellungen der TGA live gezeigt, was bei BIM-konformen Workflows in der TGA zu beachten ist und wie sich die effizienten BIM-Workflows mit den BIM-fähigen Software-Produkten „Revit MEP“ und „Solar-Computer“-Berechnungen umsetzen lassen.

Folgende Termine sind geplant:

8. Mai 2015 in Berlin

2. Juni 2015 in Düsseldorf

17. Juni 2015 in Hamburg

23. Juni 2015 in München

30. Juni 2015 in Hanau

30. Juni 2015 in Stuttgart.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit gibt es unter www.solar-computer.de in der Rubrik „Termine“.

 

 

Computer Spezial