Top

Kategorien: Aktuell

Cosoba und Weka Verlag stärken Kooperation

AVA-Software nutzt Datenservice

"AVA.relax" nutzt als AVA-Software von Cosoba den webbasierten Datenservice von "Sirados", den "Sirados Live"-Desktop, sowohl online, als auch offline.

„AVA.relax“ nutzt als AVA-Software von Cosoba den webbasierten Datenservice von „Sirados“, den „Sirados Live“-Desktop, sowohl online, als auch offline.
Bild: Cosoba

Die bereits seit Jahrzehnten bestehende Kooperation zwischen der Cosoba GmbH als bedeutendem AVA-Software Herstellern in Deutschland und dem Weka Verlag, erfährt mit der Schaffung einer neuen Softwareverbindung eine zukunftsweisende Perspektive. Der Weka Verlag zählt für Cosoba mit den „Sirados“-Baudaten von je her zu einem der wichtigsten Inhalte-Lieferanten (Content) im deutschsprachigen Raum für AVA.

„AVA.relax“ nutzt als AVA-Software von Cosoba den webbasierten Datenservice von „Sirados“, den „Sirados Live“-Desktop, sowohl online, als auch offline.

Mit der „AVA.relax“-Verbindung werden einzelne Ausschreibungstexte oder auch komplette Leistungs­bereiche per Drag and Drop in Ausschreibungen oder Leistungskataloge der „AVA.relax“-Datenbank übernommen. Die intelligente Verbindung erlaubt eine Auswahl der Daten, die übernommen werden sollen (Positionserläuterungen, Zeiten, Preisanteile, Von-, Mittel- und Bis-Preise etc.). Importierte Texte aus der „Sirados Live“-Cloud können zu einem späteren Zeitpunkt automatisch überprüft und aktualisiert werden. Neben der Preiskalkulation für die AVA nutzt „AVA.relax“ auch die Positionszeitangaben zur Generierung eines automatischen Bauzeitenplanes im „AVA.relax Bauzeitenmanager“.

Weitere Details zur neu geschaffenen Schnittstelle sowie Details zu den Kosten der Gesamtlösung sind auf http://www.cosoba.de/ zu finden.

 

Computer Spezial