Schulungsvideos von Kobold Management Systeme

Digitale Schulungs- und Videoplattform

Die Kobold Management Systeme GmbH bietet  den Pflegevertragskunden des Projekt- und Büromanagementsystems „Kobold Control“ seit Juni 2020 einen zusätzlichen Schulungszweig. Das Unternehmen erweiterte das bestehende Portfolio um ein neues digitales Format mit einem breiten Angebot an Schulungsvideos. Im E-Learning-Hub findet der Architekt und Ingenieur zu allen Software-Teilen das passende, digitale Schulungsangebot. Damit kann der Planer bestimmte Softwarebereiche noch einmal mit Hilfe eines passenden Schulungsvideos vertiefen oder alle Programmbereiche eigenständig und selbständig auf digitalem Wege von Anfang an erlernen.

Kobold Management Systeme erweitert sein Weiterbildungsangebot ...
Bild: Kobold Management Systeme GmbH, Wuppertal

Kobold Management Systeme erweitert sein Weiterbildungsangebot ...
Bild: Kobold Management Systeme GmbH, Wuppertal

 
Der Anwender kann die Schulungsinhalte so oft ansehen wie gewünscht und immer dann lernen, wenn es seine Zeit erlaubt. Die verschiedenen Videoeinheiten, die vertiefendes Hintergrundwissen und Berechnungsgrundlagen vermitteln, leiten Schritt für Schritt durch den jeweiligen Software-Bereich. Sie decken alle Funktionen und Themenbereiche der Produkte „Kobold Control“ , „Kobold Control Small Business“  und „Kobold Control Honorar“ ab.

... um ein neues digitales Format mit einem breiten Angebot an Schulungsvideos.
Bild: Kobold Management Systeme GmbH, Wuppertal

... um ein neues digitales Format mit einem breiten Angebot an Schulungsvideos.
Bild: Kobold Management Systeme GmbH, Wuppertal

 
Das Unternehmen hat die einzelnen Schulungsthemen mit dazugehörigen Schulungsvideos sinnvoll in zusammenhängenden Einheiten, die aus mehreren Kapiteln bestehen, zusammengefasst.

Die sieben Videoeinheiten mit einer Länge von 27 bis 140 min sind zum Preis von 109 € bis 319 € zzgl. MwSt. erhältlich und stellen eine sinnvolle Ergänzung der bisherigen Schulungsangeboten dar. Diese umfassen Individualschulung mit eigenem Referenten beim Anwender vor Ort, Online-Schulung mit eigenem Referenten und Modulschulungen mit mehreren Teilnehmern im Wuppertaler Schulungszentrum. Der Zugang erfolgt unter www.kbld.de/service/e-learning-hub/ .

Thematisch passende Artikel:

„Kobold Control“ unterstützt mit Prognosen

Der Gemeinkostenfaktor ist einer der wichtigsten Größen, wenn nicht die bestimmende Kennzahl im Projektcontrolling. Leider sind die meisten der eingesetzten betriebswirtschaftlichen Systeme in...

mehr