Top

Kategorien: Aktuell

Webbasierte BIM-Bibliothek geht online

TGA-Produkte in 3D-Ansicht

Progman, Anbieter von TGA-Lösungen, hat am 3. Februar 2016 eine kostenlose Bibliothek online gestellt, die unter www.magicloud.com erreichbar ist. TGA-Planer, die eine große Auswahl an hochwertigen BIM-Produkten benötigen, wie etwa Benutzer von „Revit MEP“ oder „AutoCAD“, können auf der englischsprachigen Website mehr als eine Million Produkte von rund 200 Herstellern zugreifen. Sie können nicht nur den gesamten Katalog von intelligenten Produkten durchsuchen und deren technische Daten abrufen, sondern viele der Objekte auch einfach herunterladen und direkt in ihren Projekten verwenden. TGA-Planer müssen keine aktuellen MagiCAD-Kunden sein, um die MagiCloud zu nutzen.

Die MagiCloud-Bibliothek lässt sich ganz einfach nach detaillierten, präzisen Abmessungen und umfassenden technischen Daten für Produkte durchsuchen. Für jedes Produkt steht eine 3D-Ansicht zur Verfügung, in der es sich drehen und aus jedem Winkel betrachten lässt. Die Benutzer können schnell die erforderlichen Komponenten auswählen und direkt in ihre Revit-, Revit MEP- und AutoCAD-Projekte herunterladen. Derzeit stehen über 50.000 Produkte zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung.

Da die gesamte Datenbank von MagiCloud online ist, können Planer effektiv mit anderen an dem Projekt beteiligten Teams zusammenarbeiten – die Voraussetzung, um die Vorteile von Building Information Modelling für groß angelegte Bauprojekte zu nutzen. Die Zusammenarbeit kann sowohl online als auch offline erfolgen. Für Planer stehen u.a. folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Rund 50.000 Produkte von Anbietern wie FlowCon, Frico, Giacomini und Systemair stehen zum kostenlosen Herunterladen bereit.
  • Der „MagiCloud Windows Manager“ ermöglicht dem Benutzer den direkten Import des heruntergeladenen Produkts in sein „Revit“- oder „AutoCAD“-Projekt und erlaubt eine schnelle, intuitive Nutzung der Produkte.
  • Kostenloses Herunterladen von verschiedenen Hersteller-Plugins zur Verwendung in „Revit“. Plugins binden die Software zur Produktauswahl und Berechnung von anderen Herstellern direkt in „Revit“ oder „MagiCAD“ ein und machen die Produktauswahl schneller, einfacher und präziser.

„Mit unserer neuen MagiCloud-Bibliothek sind unsere präzisen BIM-Produkte für alle TGA-Planer rund um den Globus zugänglich“, so Jukka Nyman, Operations Director bei Progman. „Darüber hinaus ermöglicht es Planern die Verwendung von BIM. Es ist wichtig, dass Planer einen BIM-Ansatz einführen können, bei dem alle Projektbeteiligten in der Planungsphase effektiv und effizient zusammenarbeiten können. Wir sind stolz, der europaweit führende Anbieter von BIM-Produkten für die TGA-Planung zu sein, und sind bestrebt, diese Position zu behalten und weiter auszubauen.

 

Computer Spezial