Aktuell

digitalBAU 2020

Im Hinblick auf die zunehmende Bedeutung der Digitalisierung im Bauwesen hat die Messe München im Rahmen der BAU 2019 gemeinsam mit dem Bundesverband Bausoftware (BVBS) das neue Messekonzept digitalBAU vorgestellt, die in den geraden Jahren in Köln stattfinden wird.

mehr
BIM Besser als der Ruf

Das openBIM-Austauschformat IFC

Eine heterogene Bausoftware-Landschaft setzt ein leistungsfähiges Daten­austauschformat zwingend voraus. Was leistet das openBIM-Austauschformat IFC und wo liegen die Grenzen?

mehr
BIM BIM lohnt sich! Aber wann?

Wann wird BIM zum Alltagsgeschäft?

Building Information Modeling, oder kurz BIM, ist im Planungsalltag angekommen. Das Interesse an der digitalen Planung ist inzwischen groß, die Werkzeuge für den BIM-Einsatz sind vorhanden. Heißt das jetzt für alle: Durchstarten?

mehr
Tragwerk Neues Hochhaus für Frankfurts Skyline

Bewehrungsplanung in 2D und 3D

Mit dem „Omniturm“ erhält Frankfurts Skyline aufsehenerregenden Nachwuchs. Während der Planungsphase setzten Bollinger + Grohmann Ingenieure auf eine Software, die ihnen eine präzise Bewehrungsführung in 3D ermöglichte.

mehr
Projektmanagement Digital ist nicht alles, aber alles ist digital

Mit Durchgängigkeit zum Erfolg

Jedes Unternehmen braucht auf seine Organisation zugeschnittene Prozesse. Das wird im Rahmen der Digitalisierung deutlich. Dazu muss Bestehendes auf den Prüfstand.

mehr
Controlling Nah bei den Zahlen

Vorteile einer professionellen Controllinglösung

Hat Bauingenieur Martin Hüllmann seine Projekte in der Vergangenheit mit „Excel“-Listen und Baugefühl bewertet, so reichte ihm dieses irgendwann nicht mehr aus. Daher entschied sich der Inhaber des Planungsbüros Hüllmann Architekten & Ingenieure Ende 2016, eine professionelle Controllinglösung einzusetzen.

mehr