BIM-Daten von Armacell

Digitale Planung technischer Dämmstoffe

Der Dämmstoffhersteller Armacell hat bereits 2011 erstmals ein BIM-Modul für Autodesk-„Revit“ in den USA eingeführt. Seit 2015 bietet das Unternehmen auch im Vereinigten Königreich BIM-Objekte an, die von der NBS National BIM Library kostenlos heruntergeladen werden können.

Das Unternehmen Armacell geht noch einen Schritt weiter und führt europaweit ein Autodesk-„Revit“-Plug-in für die digitale Planung technischer Dämmstoffe in der Gebäudeausrüstung ein. Das Plug-in fügt sich nahtlos in das „Revit“-Programm ein und liefert die für die Planung der technischen Dämmung entscheidenden Produktinformationen. Es wurde als Zusatz-Modul für die „Revit“-Versionen 2015, 2016 und 2017 entwickelt.

Das Armacell-Plug-in unterstützt die Planung der technischen Dämmung in BIM: Anders als beispielsweise Sanitärobjekte müssen Isolierungen für bereits geplante Anlagen ausgelegt werden. Die Auswahl der Dämmung ist abhängig von bereits in der Planung definierten Parametern (wie z.B. dem Durchmesser von für Rohrleitungen) und muss daher vom Anwender aktiv ausgewählt werden. Die Auswahl und manuelle Eingabe von Daten aus dem Katalog bedeutet nicht nur einen erheblichen Mehraufwand, sie birgt auch ein erhebliches Fehlerrisiko. Das BIM-Plug-in greift dagegen direkt auf die benötigten Daten aus dem Modell zu und unterstützt so effektiv bei Produktauswahl und Konfiguration. Der direkte Export aus der Armacell-Produktdatenbank ermöglicht eine Automatisierung der kompletten Produktauslegung. Das erleichtert und beschleunigt den Planungs- und Auslegungsprozess für den Anwender erheblich und minimiert gleichzeitig die Fehlerquote.


Tipp: Das Plug-in mit den BIM-Daten von Armacell steht kostenlos zum Herunterladen auf www.armacell.de bereit. Hier finden Interessierte auch ein Video-Tutorial, das den Einstieg erleichtert.

Thematisch passende Artikel:

BIM-Daten von bluMartin

Integrales Planen der Wohnraumlüftung

Der Hersteller bluMartin stellt für sein Lüftungssystem „freeAir“ BIM-Daten zur Verfügung. Das Außenwand-Lüftungsgerät „freeAir 100“ und der aktive Überströmer „freeAir plus“ stehen als...

mehr

BIM-Daten von Daikin

Objektinformationen mit einem Mausklick herunterladen

Mit der aktuellen Veröffentlichung seines vollständigen BIM-Objekt-Portfolios für Klimasysteme und dem gleichzeitigen Launch der internetbasierten „BIM Application Software Suite“...

mehr

BIM-Daten von IMI Hydronic Engineering

Datensätze im „Revit“- und im „VDI 3805“-Format

Für seine Produkte zur Optimierung der Effizienz hydronischer Verteilungssysteme stellt IMI Hydronic Engineering umfassende BIM-Daten zur Verfügung. Hiermit unterstützt der Hersteller Fachplaner...

mehr

BIM-Daten von Airflow

Auslegungssoftware für Lüftungsgeräte ist „ready for BIM“

Damit die Lüftungsgeräte von Airflow optimal bei einer Planung mit Building Information Modeling (BIM) berücksichtigt werden können, liefert die Airflow-Auslegungssoftware...

mehr

BIM-Daten von Viega

Für Planungen im digitalen Gebäudemodell

Die integrale Planung technischer Gebäudeausrüstung ist ohne entsprechende Planungssoftware mittlerweile undenkbar. Diese Entwicklung wird durch das digitale Gebäudemodell im BIM-Prozess...

mehr