BIM-Daten von IMI Hydronic Engineering

Datensätze im „Revit“- und im „VDI 3805“-Format

Für seine Produkte zur Optimierung der Effizienz hydronischer Verteilungssysteme stellt IMI Hydronic Engineering umfassende BIM-Daten zur Verfügung. Hiermit unterstützt der Hersteller Fachplaner und Architekten bei der gewerkübergreifenden Planung von Projekten, die mithilfe spezieller 3D-Planungssoftwares erstellt werden. Die Datensätze liegen sowohl im „Revit“- als auch im „VDI 3805“-Format für die drei Marken IMI Pneumatex, IMI TA und IMI Heimeier und damit die Produktbereiche Druckhaltung, Schmutzabscheidung, Entgasung, Einregulierung und Regelung sowie Thermostatische Regelung vor.

Dazu gehören vor allem aktuelle Neuheiten wie die kompressorgesteuerte Plug & Play Druckhaltestation „Simply Compresso“ oder die Thermostat-Ventilunterteile „Eclipse“ zur automatischen Durchflussregelung. Das Angebot wird dabei stetig an das bestehende Produktprogramm angepasst, ergänzt und weiterentwickelt.

Auf seiner Webseite www.imi-hydronic.com bietet das Unternehmen eine kostenlose Programmerweiterung für „Revit“ an, mit der sich Produktmodelle aus „MagiCAD“-Datenbanken schnell und einfach in die BIM-Software exportieren lassen. Über das Plug-In werden zudem sämtliche in die TGA-Anwendung „MagiCAD“ neu eingestellten Produkte automatisch auch für „Revit“ zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus sind die BIM-Daten ebenfalls unter www.vdi3805.org abrufbar. Des Weiteren wurde in der Produktbibliothek „MEPcontent“ (www.mepcontent.eu) ein Datensatz mit über 250 Artikeln des Herstellers inklusive Eigenschaften und Dimensionen hinterlegt, der sich für eine Anwendung sowohl in „AutoCAD“ als auch in „Revit“ eignet.


Thematisch passende Artikel:

BIM-Daten von Uponor

Datensätze für „Revit“ und Solar-Computer-Programme

Uponor wurde mit dem Siegel „BIM-zertifizierte Revit-Familie“ der Solar-Computer GmbH ausgezeichnet. Damit bestätigt das Softwarehaus die Kompatibilität der BIM-Datensätze von Uponor. TGA-Planer...

mehr

BIM-Daten von Airflow

Auslegungssoftware für Lüftungsgeräte ist „ready for BIM“

Damit die Lüftungsgeräte von Airflow optimal bei einer Planung mit Building Information Modeling (BIM) berücksichtigt werden können, liefert die Airflow-Auslegungssoftware...

mehr

BIM-Daten von Saint-Gobain HES

Daten zu Abflusssystemen

Vor mehr als 20 Jahren startete der Spezialist für Entwässerungssysteme mit einer ersten CAD-Bibliothek für SML-Abflussrohre aus Guss. Nach den Rohrsysteme „PAM-Global S“ (www.pamglobal.de) für...

mehr

BIM-Daten von Armacell

Digitale Planung technischer Dämmstoffe

Der Dämmstoffhersteller Armacell hat bereits 2011 erstmals ein BIM-Modul für Autodesk-„Revit“ in den USA eingeführt. Seit 2015 bietet das Unternehmen auch im Vereinigten Königreich BIM-Objekte...

mehr

BIM-Daten von Dallmer

In drei verschiedenen Datenaustauschformaten

Entwässerungsspezialist Dallmer aus Arnsberg stellt BIM-Daten zu aktuellen Produkten auf der Unternehmenswebsite zur Verfügung. Dieses Angebot für Architekten und Planer wird kontinuierlich...

mehr