Allplan, Scia und Frilo fusionieren

Markus Gallenberger, Chief Marketing and Sales Enablement Officer (links) und CEO Dr. Detlef Schneider, beide Allplan.
Bild: Allplan

Markus Gallenberger, Chief Marketing and Sales Enablement Officer (links) und CEO Dr. Detlef Schneider, beide Allplan.
Bild: Allplan
Die Marken Allplan, Scia und Frilo schließen sich zusammen. Alle drei Unternehmen sind Teil der Nemetschek Group. „Der Zusammenschluss wird die Digitalisierung in der AEC-Branche vorantreiben und den Ingenieuren die End-to-End-Workflows an die Hand geben, die sie benötigen, um ihre Projekte produktiver, qualitativ hochwertiger und nachhaltiger durchzuführen“, sagt Dr. Detlef Schneider, CEO von Allplan. Aufgrund etablierter direkter Schnittstellen, der cloudbasierten Umwandlung von Bauwerks- in Berechnungsmodelle und Open-BIM-basierten Workflows profitieren Architekten und Ingenieure laut Allplan von der Interoperabilität der Produkte.

Allplan stellt eine BIM-Plattform für die AEC-Branche bereit, die Leistungen vom ersten Konzept über die Detailplanung und interdisziplinäre Planung bis hin zur Fertigung und Bauausführung abdecken soll. Scia und Frilo bieten Software für die Tragwerksplanung an, die sowohl den Entwurf und die Analyse von dreidimensionalen Multimaterialstrukturen als auch einen bauteilorientierten Berechnungsansatz umfasst. „Der Schulterschluss ist ein bedeutender Meilenstein für Allplan, Scia und Frilo. Die Marken schließen sich zusammen, um den gesamten Design to Build Workflow auszubauen und zu stärken“, ergänzt Markus Gallenberger, Chief Marketing and Sales Enablement Officer von Allplan.

Thematisch passende Artikel:

SCIA, Frilo und DC-Software schmieden strategische Engineering Allianz

Mit SCIA, Frilo und DC-Software schließen sich drei führende europäische Anbieter von Softwarelösungen für Statik und Tragwerksplanung in der Engineering Allianz Europa zusammen. Die strategische...

mehr

Nemetschek Group: Starke Präsenz auf Messen und Events im Herbst

Die Marken des Softwareanbieters für die AEC/O-Industrie nehmen u. a. an der BIM World Munich und der Digital Construction Week teil.

Nach fast zwei Jahren ohne physische Events finden für die Bauindustrie wichtige Messen endlich auch wieder vor Ort statt. Die Marken der Nemetschek Group, einem der weltweit führenden...

mehr
Ausgabe 02/2022

Wir bauen auf Stabilität

Das vielfältige Portfolio des Software-Anbieters verteilt sich mehrheitlich auf fünf übergeordnete Themenbereiche: Stahlbeton, Dach & Holz, Stahl, Grundbau & Fundamente sowie Mauerwerk. Durch die...

mehr

Allplan und Precast Software Engineering bündeln Kompetenzen

Komplettlösung von der Planung bis zur Fertigung und Bauausführung

Die Nemetschek Group führt die Kompetenzen der Marken Allplan und Precast Software Engineering zu einem Angebot für das Ingenieur- und Bauwesen zusammen. "Das ist ein wichtiger strategischer...

mehr
Ausgabe 01/2024

Allplan Design to Build - die Plattform vom ersten Entwurf bis zur Bauausführung

Schon als das Ingenieurbüro Nemetschek begann, computergestützt zu arbeiten, stand eine Idee im Mittelpunkt, die heute die Fachwelt eint: das virtuelle Gebäudemodell. Mit diesem wegweisenden Ansatz...

mehr