AVA

Die Software in der Kategorie bildet den Prozess von Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung technisch ab.

Ausschreibungsassistent für „California.pro“

Digitaler Unterstützer in der AVA-Software

Normalerweise müssen Architekten und Ingenieure in vielen Einzelschritten die für eine Ausschreibung benötigen Daten zusammenstellen. Das LV ist als PDF-Datei zu erzeugen, GAEB-Dateien sollen...

mehr

IFC-basierte Kostenplanung und Ausschreibung

Mehrwert für kleine Büros

Das Ingenieurbüro Haushochdrei in München kümmert sich um das Bauen, Beraten und Betreuen von Büroimmobilien. Das Besondere: Haushochdrei möchte explizit die größtmögliche Digitalisierung der Prozesse.

mehr

Cosoba erhält Gütesiegel „DBD Premium Software Partner 2019/2020“

AVA-Software ausgezeichnet

Die AVA-Software „AVA.relax“ wurde von Dr. Schiller und Partner im Juli 2019 als einer der ersten AVA-Produkte ausgezeichnet, da sowohl die DBD-Kostenelemente als auch die DBD-Baupreise in...

mehr

MWM kooperiert mit Grafex

Verknüpfung von GAEB und BIM

Die Bonner MWM Software & Beratung GmbH und das Softwarehaus Grafex aus Langenhagen kündigen ihre Zusammenarbeit an. Ziel der Kooperation ist es, die international eingesetzte und erweiterte...

mehr

Mit digitaler Planung Baukosten im Griff

Das „CPIXML“-Format nutzen

Die Idee einer durchgängigen digitalen Planung ist am einfachsten mit modellorientierter Mengen- und Kostenermittlung umsetzbar. Mit dem Modul „BIM2AVA“ und „California.pro“ übernimmt der Kostenplaner...

mehr
Ausgabe 2019-01 Montagehochhaus wird Firmenzentrale

AVA-unterstützte Umnutzung eines Industriegebäudes

Da längst nicht mehr nur am Standort Rosenheim produziert wird, kann das acht­geschossige Montagehochhaus von Kathrein entkernt, umgebaut und als neue Firmenzentrale genutzt werden. Für Kostensicherheit im laufenden Planungs- und Bauprozess sorgt eine AVA-Software.

mehr
Ausgabe 2019-01 Durchgängiges Baukostenmanagement

Das „Wunschlos-glücklich-Paket“ für den Kunden

Von Beginn an ist man im 1978 gegründeten Ingenieurbüro Horn für Verkehrs-, (Ab-)Wasseranlagen und Brückenbau der IT gegenüber aufgeschlossen. Arbeitete Firmengründer Werner Horn erst mit eigens programmierten Programmen, fällt 1999 die Entscheidung auf eine AVA- und Baukostenmanagementsoftware.

mehr
Ausgabe 2019-01 Wie passen Anspruch an Gestaltung und Preisbewusstsein zusammen?

Kreative Planung und Kostenmanagement

Die Architektin Gisela Schwarz liebt eine klare Formensprache. Diese bringt sie mit ihrem Team aus Architekten und Ingenieuren oft in Verbindung mit historischen Gebäuden, wie beim eigenen Gebäude. All das Schöne muss gut geplant sein und in einem gewissen Kostenrahmen bleiben. Eine AVA-Software hift dabei.

mehr

Cosoba startet mit Umsatzsprung ins Jahr 2019

Bestes Januarergebnis in der Unternehmensgeschichte

Die Fachmesse BAU 2019 in München ist schon wieder Geschichte, mit vollen Auftragsbüchern, zahlreichen Erstkontakten und einer außerordentlich positiven Kundenresonanz ist das Expertenteam von Cosoba...

mehr

eVergabe wird im Oktober 2018 Pflicht

Den GAEB-Standard nutzen

Von der Planung über die Durchführung bis hin zur Abrechnung von Baumaßnahmen werden Daten zwischen den verschiedenen Parteien ausgetauscht. Während viele Auftraggeber bereits die Ausschreibungen im GAEB-Format erstellen, nutzen viele Auftragnehmer „Excel“ als Austauschformat; und Hersteller oder Großhändler bieten ihre Artikel in Datanorm- oder UGL-Dateien an, so dass es oft zu Kommunikationsproblemen kommt. Genau dafür wurde der GAEB ins Leben gerufen.

mehr