Ausgabe 02/2021

Das Fachmagazin Computer Spezial informiert in der Ausgabe 2/2021 u.a. über generatives Design, Bauprodukte-Know-how, die mobile Zeiterfassung sowie über die Vorteile und Chancen eines Softwaregestützten Projektcontrollings.  
 
 
Titel
Mit „DDS-CAD 17“ lassen sich LED-Streifen in verschiedensten Formgebungen verlegen.  
Bild: Data Design System

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Digitalisierung nach Maß

Mit Beginn der Corona-Pandemie hat durch deren Auswirkungen ein Thema an Fahrt deutlich zugenommen – die Digitalisierung. Gefühlt ist sie nunmehr in aller Munde und schon fast ein „Must-have“ für...

mehr

Aktuell

Digitaler Bauzeitenplan erweitert

Bürozeiten effektiv nutzen

Anfang des Jahres hat Capmo, Anbieter der gleichnamigen, ganzheitlichen Baumanagementsoftware für KMUs, den Umfang seiner Software um den digitalen Bauzeitenplan erweitert. Wolfgang Lindfeld,...

mehr
Für die Baustelle

Mobile Speicherlösung von 1 bis 5 TB

Die SanDisk-„Pro Armorlock ATD“ ist eine mobile Speicherlösung, die mit Kapazitäten von 1 bis 5 TB erhältlich ist. Die mobile Festplatte ist geschützt gegen Staub und Regen und damit für Personen...

mehr
Von statischen Dateien zu interaktiven 3D-Präsentationen

Architektur-Präsentationen für die Zukunft

Die Baubranche, Planer, Architekten, Hersteller, sind täglich mit Herausforderungen in der Kommunikation von Haustypen, Optionen und Varianten konfrontiert – und das in die Richtung von sehr...

mehr
Digitaler Kongress für die digitale Bauzukunft

Digital Planen und Bauen 4.0

Am 15. und 16. September 2021 ging der Kongress „Infrastruktur Digital Planen und Bauen 4.0“ in der Universitätsstadt Gießen in seine inzwischen achte Runde. Auch wenn Corona-bedingt nur einige...

mehr
30 Jahre IngenieurTeam2

Im Gespräch mit Ralph Heiliger

Ralph Heiliger vom IngenieurTeam2 sprach mit der Redaktion über die besonderen Herausforderungen bei der Digitalisierung von Gebäuden.

mehr

Produkte

Als 64-Bit-Version

CAD-Software

Mit „Spirit“ leistete Softtech vor 30 Jahren Pionierarbeit auf dem CAD-Markt. Heute erfreut sich die Software weiterhin großer Beliebtheit in Architekturbüros.

mehr
„Bimsync Arena“ integriert 2D- und 3D-Welt

Durchgängige Projektkommunikation

Catenda aus Norwegen hat die Möglichkeit des Informationsaustauschs via BCF-Dateien um zweidimensionale Pläne erweitert. Das hilft nicht nur im frühen Planungsstadium, sondern auch all denjenigen Unternehmen, die selbst nicht in 3D planen.

mehr
„Avaplan 2021“

Flexibel im Team arbeiten

Mit AVA-Software größere und kleinere Projekte in Planungsteams zu bearbeiten und Daten zwischen allen Projektbeteiligten auszutauschen, wird immer wichtiger.

mehr
Auf kurzen Wegen zum Planungsziel

Elektro- und TGA-Software

„DDS-CAD 17“ vereinfacht und beschleunigt Prozesse auf allen Ebenen und spart damit Arbeit und Zeit. Ganzheitlich gestaltete Planungsoberflächen bieten direkten Zugriff auf nahezu alle...

mehr
Den Baufortschritt täglich dokumentieren

Digitales, mobiles Bautagebuch

Kommt es bei einem Bauprojekt zum Streitfall, mitunter Jahre später, ist ein Bautagebuch unverzichtbarer Bestandteil bei der Aufklärung der Sachlage.

mehr
Smarter Workflow

Optimale Berechnung von Hallenrahmen

„S7+“ versetzt Tragwerksplaner in die Lage, einschiffige Hallenrahmen aus Stahl unkompliziert zu berechnen. Es ist auf die speziellen Anforderungen beim Hallenbau zugeschnitten und trägt dazu bei, den...

mehr

BVBS

BVBS-Jahresveranstaltung in Potsdam

Am 4. und 5. Oktober 2021 konnten sich die Mitglieder des BVBS nach der langen Zeit der Online-Meetings erstmals wieder persönlich zur Jahrestagung treffen. Vor den Toren Berlins war Potsdam der...

mehr

Großer Zuspruch für die digitalBAU 2022

Rund drei Monate vor Veranstaltungsbeginn haben führende Branchenvertreter ihre Teilnahme an der digitalBAU 2022 zahlreich bestätigt. Die Messe soll vom 15. bis 17. Februar 2022 auf dem Kölner Messegelände stattfinden.

mehr

AVA

Bauprodukte-Know-how

Gebündelt und direkt digital abrufbar

Ob Hoch- oder Tiefbau, Neubau oder Bauen im Bestand und unabhängig vom Umfang eines Projektes – integrale Planung gelingt nur, wenn der frühzeitige Transfer zwischen den am Prozess Beteiligten gewährleistet ist.

mehr
Baukostenmanagement mit AVA-Software

Kostenkontrolle mit „Excel“-Integration

Die Möglichkeiten der digitalen Transformation verändern auch die Baubranche und die Arbeit der Architekten. Der Trend zu neuen, digitalten Technologien zeigt deutlich, dass die Arbeit im Büro und auf der Baustelle vermehrt papierlos erfolgt.

mehr
CO2 sparen mit Faulturm

Softwareeinsatz fürs Kostenmanagement

Der Faulturm der Kläranlage ist das aktuell größte Klimaschutzprojekt der Stadtwerke Leer AöR und ihrer Tochtergesellschaft Stadtwerke Leer Energie GmbH. Ziel ist es, 742 t CO2 pro Jahr zu sparen....

mehr

Bürosoftware

Workflow und Auftritt verbessern

Die Büros und Baustellen im Griff

Für die Verwaltung des Büros und aller Projekte setzt das Planungsbüro Mauthe seit 2017 auf das Bauwesen zugeschnittene Softwareprogramme ein. Über seine Erfahrungen beim Programmeinstieg und im...

mehr

CAD

Generatives Design

Form follows Software

Das Generative Design verändert nicht nur die Form von Bauwerken und Designobjekten, sondern auch Entwurfs-, Planungs- und Fertigungsprozesse. Völlig neue Möglichkeiten eröffnet die KI.

mehr

Controlling

Controlling unterstützt Wachstum

60 % der Projekte nach Aufwand abgerechnet

Die Vision des Bauherrn im Mittelpunkt der Betrachtung, kontrolliertes Wachstum und immer den Blick auf die Zahlen: so lautet die Devise des Bauingenieurs Martin Hüllmann. Der Inhaber des 2002 gegründeten Planungsbüros Hüllmann - Architekten & Ingenieure setzt zur Erreichung seiner Ziele auf agiles Projektmanagement sowie auf eine Controllinglösung.

mehr

Digitalisierung

Wege zur Optimierung

VgV-Bewerbung, aber effizient

Die Teilnahme an VgV-Verfahren bietet Planern eine gute Möglichkeit zur Auftragsakquise. Dieser oftmals sehr verfahrensspezifische Prozess kann über den Einsatz von digitalen Werkzeugen effizienter und nachhaltiger durchlaufen werden.

mehr
Baugeräte effizient und transparent verwalten

Immer den digitalen Überblick

Immer mehr Bauunternehmen setzen auf Telematiklösungen, um ihre Baumaschinen und ihren Fuhrpark per GPS zu orten, zu erfassen, zu überwachen sowie die Leistungen abzurechnen.

mehr

Projektmanagement

Mobile Zeiterfassung

Einfach, effizient, integriert

Für viele Mitarbeiter ist die Zeiterfassung eine lästige Pflicht. Die Folge: Einträge werden oft vergessen und zu einem späteren Zeitpunkt fehlerhaft nachgetragen. Mit einer mobilen Zeiterfassung wird das Eintragen für den Mitarbeiter so einfach, dass ...

mehr

Vermessung

Mit Mengenermittlung aus Plänen …

... Geschäftsprozesse optimieren

Seit 2008 arbeitet die Gebrüder Lorenz Bauunternehmung GmbH aus dem nordrheinwestfälischen Waltrop mit Softwareprogramme, um Mengen zu ermitteln und abzurechnen. Um die Prozesse weiter zu optimieren,...

mehr