Peri erweitert sein Angebot für „Tekla Structures“

Konfigurationsdateien für Schalungssysteme

Als Teil ihres starken Bekenntnisses zu Innovation und kontinuierlicher Weiterentwicklung hat die Peri-Gruppe ihr Angebot für Anwender der „Tekla“-Softwarelösungen von Trimble verbessert und ausgeweitet. „Tekla Structures“ ist eine leistungsstarke Softwarelösung für Bauunternehmen für die Planung und das Management von Massivbau-Projekten.

Peri bietet nun Konfigurationsdateien für sein weltweit bekanntes Wandschalungssystem „Maximo“ an. Anwender können die Inhalte direkt im „ Tekla Warehouse “ von Trimble herunterladen und in wenigen Minuten mit der Schalungsplanung für ihr Projekt beginnen.

Zudem hat Peri seine Inhalte für „Tekla Structures“ aktualisiert und erweitert. Kunden, die diese Inhalte bereits in der Vergangenheit genutzt haben, bietet das aktualisierte Angebot ein völlig neues und verbessertes Anwendererlebnis.

„Sowohl Peri als auch Trimble arbeiten bereits seit Jahrzehnten daran, die Arbeit von Bauunternehmen im Massivbau zu optimieren”, sagt Andy Dickey, Business Development Manager bei Trimble. „Die neuesten Inhalte aus dem Tekla Warehouse sind ein klares Bekenntnis, unsere gemeinsamen Kunden weltweit noch besser zu unterstützen.”

„Unser Ziel bei Peri ist es, die Produktivität unserer Kunden maßgeblich zu steigern”, sagt Dr. Daniel Stadel, Head of Digital Transformation & Corporate Development bei der Peri-Group. „Ob im Büro oder auf der Baustelle, in der realen oder digitalen Welt, wir möchte alles tun, was wir können, um in dieser Hinsicht eine positive Rolle in der Branche zu spielen. Unsere Zusammenarbeit mit Trimble ist eine logische Fortführung dieser Überzeugung.”

Thematisch passende Artikel:

2020-02

Die Tekla-DACH-BIM-Awards 2020

Die Sieger der Tekla-DACH-BIM Awards-2020 stehen fest. Der Schweizer Totalunternehmer Methabau hat mit dem Projekt Rütihof den ersten Platz erreicht und wurde darüber hi­naus mit dem erstmals...

mehr

BIM-Software „Tekla Structures 2019“

Echtzeit-Sichtbarkeit, Freigabe von Daten und Mobilität für Projektteams

Die BIM-Software „Tekla Structures 2019“ (www.tekla.com/2019) enthält Erweiterungen, Verbesserungen und neue Funktionen für reibungslosere Arbeitsabläufe, exaktere Steuerung und gesteigerte...

mehr

Für mehr Erfolg im Unternehmen

BIM in der Ausbildung

Neue Arbeitsprozesse im Büro und auf der Baustelle Die Arbeit nach der BIM-Methode bedeutet nicht nur die Umstellung auf eine neue Software. Dient ein BIM-Modell als zentrale Informationsquelle, hat...

mehr