Grünes Licht für „GAEB DA XML 3.2“ für Straßen und Brücken

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruk­tur hat mit einem allgemeinen Rundschreiben an die Obersten Straßenbaubehörden die „GAEB-Version XML 3.2“ für den Straßen- und Brückenbau freigegeben.

Eine Arbeitsgruppe für IT-Koordinierung im Straßenwesen hat die Verwendbarkeit der Version geprüft und befürwortet deren Anwendung ab sofort.

x