Digitalisierung

Was in der Industrie 4.0 heißt, bedeutet für die Baubranche die Digitalisierung im Bauwesen - einen durchgängigen, digitalen Prozess vom ersten Entwurf bis zum fertigen Gebäuden mit den Daten in der As-Built-Version und sogar noch weiter hinein in den laufenden Betrieb.

Planon erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Reasult

Verstärkung mit Immobiliensoftware

Die Planon-Gruppe und Reasult geben bekannt, dass Planon eine Mehrheitsbeteiligung an der im Jahr 2000 gegründeten Reasult B.V. mit Hauptsitz in Ede (Niederlande) erworben hat. Reasult ist ein...

mehr

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen bietet Quick-Checks an

Website-Check, eBusiness-Modell-Check und M365-Check

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft bei der Digitalisierung. Mit drei Quick-Checks können...

mehr

Erfolge in der Digitalisierung

Baubranche kommt in kleinen Schritten voran

Obwohl der Digitalisierungsgrad im deutschen Baugewerbe mit 52 von 100 möglichen Punkten im Vergleich zum Vorjahr gleich geblieben ist, sind digitale Erfolge sichtbar. Insgesamt liegen die...

mehr

Kooperation von openHandwerk und BRZ Deutschland GmbH

Gemeinsame cloudbasierte Handwerkersoftware für das Bauhauptgewerbe

Pünktlich zur BAU Online 2021 gaben das Berliner Start-up openHandwerk und BRZ Deutschland ihre Kooperation bekannt. Dadurch profitieren Handwerker und kleine Baubetriebe aus dem Bauhauptgewerbe von einer cloudbasierten Komplettlösung bestehend aus Software und Services, die punktgenau auf die Bedürfnisse von Handwerksbetrieben zugeschnitten ist.

mehr

thinkproject übernimmt Teile der Olmero AG

Verstärkung mit Schweizer Projektraumgeschäft

thinkproject, SaaS-Anbieter für Bau- und Ingenieurprojekte, hat im Rahmen eines Asset Purchase Agreement (APA) das Projektraumgeschäft der Olmero AG mit Sitz in Glattbrugg (CH) von der schwedischen...

mehr

Autodesk erwirbt Spacemaker

KI-gestütztes generatives Design für Architekten

Autodesk gab am 17. November 2020 bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Spacemaker für 240 Mio. US-Dollar Net of Cash unterzeichnet hat. Spacemaker mit Sitz in Oslo,...

mehr

Deutschland baut! e.V. begrüßt neue Trainees

Virtuelles Trainee-Kickoff zum Auftakt der siebten Runde

Mit einem virtuellen Kickoff-Meeting ging das Traineeprogramm der Initiative Deutschland baut! e.V. im Oktober 2020 in die siebte Runde. Auch wenn die Umstände dieses Mal aufgrund der aktuellen...

mehr
Ausgabe 2020-02 Gestreamt aus Gießen in die Welt

Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0

Der siebte Kongress „Infrastruktur digital planen und bauen 4.0“ fand coronabedingt am 15. und 16. September 2020 in kleinerem Umfang als gewohnt und zudem als hybrider Kongress statt. Neben einer...

mehr
Ausgabe 2020-02 „Mixed Reality“-Technologie mit Industriehelm

Digitale Technologien entscheidend für Zukunft von Unternehmen

„Mixed Reality“ kombiniert unter Einsatz spezieller Hardware die reale sowie virtuelle Realität. Beide Realitäten werden vermischt, so dass eine Umgebung geschaffen wird, in der physische und digitale...

mehr
Ausgabe 2020-02

Trainee von Deutschland baut! unterstützt Team Digitalisierung

Als Trainee bei Deutschland baut! e.V. nutzt Benedikt Büschgens die Chance, bei der Digitalisierungsstrategie einer führenden Unternehmensgruppe im Bauwesen in der Bundesrepublik aktiv mitzuwirken.

mehr