Digitalisierung

Was in der Industrie 4.0 heißt, bedeutet für die Baubranche die Digitalisierung im Bauwesen - einen durchgängigen, digitalen Prozess vom ersten Entwurf bis zum fertigen Gebäuden mit den Daten in der As-Built-Version und sogar noch weiter hinein in den laufenden Betrieb.

Digitale Bauindustrie: AEC Excellence Awards 2019

Richtungsweisende Konstruktionsinnovationen gesucht

Der Wettbewerb um die achten AEC Excellence Awards 2019 ist ab sofort eröffnet. Die unter anderem von Autodesk, Construction Dive, SmartCities Dive und Informed Infrastructure gesponserten jährlich...

mehr

buildingSmart 2019 International Standards Summit

Fachtreffen zum digitalen Bauen in Düsseldorf

Ein durchweg positives Fazit zogen sowohl die Verantwortlichen als auch die gut 1.000 Teilnehmer des „buildingSMART International Standards Summit“, der vom 25. bis 28. März 2019 in Düsseldorf...

mehr

MuM Vision 2019

Veranstaltungsreihe zu Fragen der Digitalisierung im Bauwesen

Von Mai bis September 2019 veranstaltet die Mensch und Maschine Software SE (www.mum.de), einer der führenden Anbieter von CAD-Lösungen, an sechs Terminen die MuM Vision 2019 – einmal in Österreich,...

mehr
Ausgabe 01/2019

Wettbewerb „Auf IT gebaut“ – Preisträger 2019

Auf der Fachmesse BAU 2019 in München hat MinDirig Dr. Gäckle, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), die Preise im Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ überreicht....

mehr
Ausgabe 01/2019 Der Einsatz von „Insight Engines“

Wissensmanagement und Informationsbereitstellung

Die Baubranche beschäftigt sich zunehmend mit der digitalen Transformation. Dies spiegelt die Benchmark-Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand 2018“ [1] wider. Im Jahr 2018 erreichte die Baubranche 51 von 100 Indexpunkten. Trotz zwei Punkte mehr als im Vorjahr, liegt sie unter dem branchenübergreifenden Durchschnitt.

mehr
Ausgabe 01/2019 Potentiale nutzen und Chancen ergreifen

Mission: digitale Transformation

Die digitale Transformation ist in aller Munde, die Gebäudedatenmodellierung soll mehr Sicherheit in Planung und Ausführung bringen, während mobile Lösungen die Geschäftsprozesse einer komplexen wie dynamischen Bauwirtschaft verein­fachen wollen.

mehr
Ausgabe 01/2019

Druckerzeugnisse – heute und morgen

Ist man bisher gewohnt, dass aus einem Drucker bedrucktes Papier kommt – wie die Ihnen vorliegende Ausgabe von Computer Spezial in runderneuerter Optik –, werden wir uns künftig daran gewöhnen, dass...

mehr
Ausgabe 01/2019 Das BIM-Beispielprojekt „Golden Nugget“

Digitales Zusammenarbeiten am Bau

Das „Golden Nugget” zeigt, wie die verschiedenen Gewerke aus den Bereichen Architektur, Ingenieurbau und Gebäudetechnik digital erfolgreich Hand in Hand arbeiten.

mehr
Ausgabe 01/2019 Aufträge und Projekte einfacher durchführen

Digitale Bauakte aus der Cloud

Weg von Zettelwirtschaft und Fotokamera bieten Smartphone, Tablet und Laptop heute zeitgemäße Möglichkeiten, eine Baustelle umfassend digital im Griff zu haben. Datengut, ein Unternehmen der RIB-Gruppe, hat hierfür eine digitale Bauakte im Angebot.

mehr
Ausgabe 01/2019 Digital ist nicht alles, aber alles ist digital

Mit Durchgängigkeit zum Erfolg

Jedes Unternehmen braucht auf seine Organisation zugeschnittene Prozesse. Das wird im Rahmen der Digitalisierung deutlich. Dazu muss Bestehendes auf den Prüfstand.

mehr